Unsere Produktion

La dolce Vita mitten im Pott

Hinter der Ladentheke und an den Schokoladentöpfen von Pott au Chocolat stehen Marielis Langehenke und Manfred Glatzel.

Die Journalistin und Architektin und der Pâtissier, Gastronom und Hotelier haben die gemeinsame Liebe zur Schokolade in der ganzen Welt, vor allem in Mexiko, entdeckt – und sie zusammen ins Ruhrgebiet mitgebracht.

Seitdem entstehen im Herzen Dortmunds Schokoladen- und Pralinen-Kreationen, die nicht nur das Leben im Pott versüßen, sondern im wahrsten Sinne den Wandel der Region spiegeln. In den Regalen finden sich neben den vielen klassichen und exotischen Köstlichkeiten auch charakteristische Wahrzeichen des Ruhrgebietes: das Dortmunder Konzerthaus, das Alte Hafenamt, das Westfalenstadion und andere – natürlich in Schokolade gegossen.

Schokolade bringt uns jeden Tag auf neue Ideen. Dabei entstehen bunte Pralinées, Trüffel und Schokokugeln in allen erdenklichen Geschmacksnuancen.

Neben Klassikern wie Marzipan und Nougat lieben wir vor allem exotische Kombinationen: Wir verschmelzen Himbeere und Oregano in leichter Milchschokolade oder Aprikose und Koriander in nussiger Arriba-Schokolade aus Equador.

Das Ergebnis unserer unerschöpflichen Neugier sind einzigartige Aromen, die pur genossen und in Verbindung mit Wein, Espresso oder Käse völlig neue Geschmackshorizonte eröffnen.

Filialen

Dortmund Hansastraße

Besuchen Sie uns in der Innenstadt, gleich unterhalb des Opernhauses, gegenüber der U-Bahn Haltestelle "Stadtgarten".

Dortmund Kaiserstraße

Werfen Sie einen Blick auf unsere Produktion und lassen Sie sich von unseren handgemachten Köstlichkeiten verführen.

Frankfurt Berliner Straße

Besuchen Sie uns nun auch in der Frankfurter Innenstadt, gleich zwischen Kleinmarkthalle und dem Dom (nächste U-Bahn Haltestelle: "Konstablerwache")